Nikolausaktion

Der 6. Dezember, Bischofshut, Bischofsstab, roter Mantel, weißer Bart. Jedes Jahr kommt der Nikolaus zu den Kindern und Jugendlichen und beschenkt sie. Den Ursprung hat dieser Brauch schon im vierten Jahrhundert, als der Heilige Bischof Nikolaus von Myra, nachdem er geerbt hatte, Kinder vor den Stadttoren beschenkt hat.

Vor 10 Jahren hat der BDKJ Stadtverband Köln die Nikolausaktion ins Leben gerufen. Ziel war und ist es, den Ursprung des „echten“ Nikolaus bekannt zu machen, einen alternativen Schokoladennikolaus in Bischofsgewand anzubieten und damit auch die Werte des Teilens und Schenkens stärker in den Vordergrund zu rücken. Der Bischof von Myra hat sich um die armen Kinder vor der Stadttoren gekümmert – so wie Adveniat sich für die Armen und Benachteiligten in Lateinamerika einsetzt. „Bischof Nikolaus ist ein tolles Vorbild, von dem wir viel lernen können“, sagt der Kölner Pfarrer Dr. Dominik Meiering, Geistlicher Leiter der Nikolausaktion. Das sieht auch Thomas Jung von Adveniat so: „Bischof Nikolaus ist ein tolles Vorbild, so wie viele Menschen in Lateinamerika ein Vorbild sind, die sich mit ganzen Eifer in der Pastoral für mehr Gerechtigkeit und Frieden engagieren“. Es sei ein wichtiges Anliegen, den Gedanken des Schenkens weiterzugeben und gerade im Advent sich dafür Zeit zu nehmen. Der heilige Nikolaus ist der Freund und Helfer von Kindern und Jugendlichen. Er steht dabei für die Mitmenschlichkeit, das selbstlose Schenken und die Unterstützung notleidender Menschen, in dessen Verantwortung sich die Nikolausaktion sieht.

Weil Adveniat und der BDKJ die gleichen Ziele haben, mehr Gerechtigkeit und Unterstützung für die die am Rand Stehenden fordern, sind beide Organisationen jetzt auch gemeinsam bei der Nikolausaktion aktiv. 
Nähere Informationen zur Nikolausaktion finden Sie hier.

Jetzt bestellen!

Der faire Schoko-Nikolaus

Der Fairtrade Schoko-Nikolaus mit Mitra und Bischofsstab der Nikolausaktion des BDKJ ist ein Original. Für die Vorweihnachtszeit oder zum Fest des heiligen Nikolaus kann der Nikolaus im Geschenkkarton ab sofort bestellt werden. Mit jedem Kauf wird unter anderem ein Projekt unserer Weihnachtsaktion „Bedrohte Schöpfung - bedrohte Völker“ unterstützt. [Hier bestellen]

Auf der Rückseite des Geschenkkartons gibt es eine besondere Geschichte zum Schokoladennikolaus.

|